Product
Sales Hub

Sales Hub

Verwalten Sie Leads und Kundenbeziehungen mit den Sales Hub Tools.

Der HubSpot Sales Hub verfügt über eine Reihe von Tools, mit denen Sie die Lead-Aktivitäten an verschiedenen Punkten der Customer Journey verfolgen können. Je besser Sie mit dem Kunden kommunizieren, desto einfacher ist es, Ihre Verkaufsleistung zu verbessern.

Was HubSpot im Sales Support-Markt auszeichnet, ist seine Komplexität. In Hubspot Sales Hub automatisieren Sie alle Schritte, aus denen sich der Verkaufsprozess zusammensetzt: Kategorisieren von Leads, Senden von E-Mails, Verfolgen der Empfängeraktivität, Verarbeiten von Kontaktinformationen sowie Erstellen und Analysieren von Berichten.

Die Möglichkeiten, die Ihnen HubSpot Sales Hub bietet:

  1. Sie erhöhen Ihre Reichweite, behalten aber eine persönliche Note bei
  2. Sie verwenden E-Mail-Vorlagen
  3. Sie werden keine E-Mail mehr verpassen
  4. Sie kommunizieren mit Ihren Kunden in Echtzeit
  5. Machen Sie sich keine Sorgen über die Eingabe von Daten ins CRM
  6. Sie verwalten den Verkaufsprozess
  7. Vereinbaren Sie einen Termin über den Kalender auf der Website

HubSpot Sales Hub Features:

  • Kontakt-, Deal- & Task-Management
  • Email Tracking / Benachrichtigungen über Öffnungen
  • Email Vorlagen & geplanter Versand
  • Dokumente teilen
  • Meetings planen
  • Gmail und Outlook Integration
  • Live Chat
  • Angebote erstellen
  • Erweitertes CRM
  • Sales Automation
  • digitale Signatur
  • Vorausschauendes Lead-Scoring
  • Email Sequenzen
  • Intelligente Sendezeiten
  • Mehrere Deal-Pipelines
  • Anpassbare Berichte

Die Verbesserung der Vertriebseffizienz hängt nicht nur von den Vertriebsaktivitäten ab. Laut HubSpot beginnt die Verkaufsunterstützung lange vor dem Verkauf und wird danach fortgesetzt. Daher planen wir einen effektiven Vertrieb bereits in der Phase der Marketing- und After-Sales-Aktivitäten. Aus diesem Grund sollte HubSpot Sales Hub mit anderen HubSpot-Tools kombiniert werden - HubSpot Marketing Hub und HubSpot Service Hub.